Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen

Qualitätsmanagement - Umweltmanagement - Lebensmittelsicherheit

Qualitätsmanagement - Umweltmanagement - Lebensmittelsicherheit

Ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsysten nach ISO 9001:2015 ist seit mittlerweile Jahrzehnten, ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem nach ISO 14001:2014 seit Jahren Standard in der Unternehmensgruppe. Der einheitliche Qualitäts- und Umweltstandard wird dadurch garantiert dass in jedem Unternehmen der Klacska Gruppe mit TÜV Austria ein und derselbe Zertifizierer dies gewährleistet.

Alle unsere Niederlassungen haben auch ein gültiges SQAS Assessment. Die Ergebnisse sprechen für sich – hohe Standards sind  unser Standard!

Unser Managementsystem nach ISO 22000 im Bereich Lebensmittel, wo wir viel Erfahrung aus dem Qualitäts- und Sicherheitsmanagement einbringen konnten wurde rasch implementiert und zertifiziert.

 

 

 

Compliance

Compliance

Als international agierende Gruppe steht das Thema Compliance bei uns ganz oben. Unser ausführliches Regelwek dazu mit Gültigkeit in ganz Europa zeigt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ganz genaue Leitlinien auf.

Umweltpolitik

Umweltpolitik

Wir betrachtet den Umweltschutz als wichtigen Bestandteil der Unternehmenspolitik. Wir sind uns bewusst, dass alle Unternehmenstätigkeiten trotz Anstrengungen die Umwelt beeinträchtigen. Wir sehen es daher als unsere Pflicht, diese Beeinträchtigungen auf ein Mindestmaß zu reduzieren.

Weiters verpflichten wir uns zur Einhaltung der geltenden rechtlichen Verpflichtungen und zur Vermeidung von unnötigen Umweltbelastungen.

Die folgenden Punkte sollten unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Möglichkeiten eine möglichst geringe Belastung der Umwelt durch unsere Tätigkeiten gewährleisten:

  • Neuster Stand der Motorentechnologie
  • Einsatz umweltgerechter Schmierstoffe und eine fachgerechte Entsorgung danach
  • Einsatz einer computergestützten Disposition
  • Einsatz von Ortungssystem um die Anzahl der Leerkilometer gering zu halten
  • Schulung der Mitarbeiter zu treibstoffsparenden Fahren
  • Sensibilisierung und Schulung aller Mitarbeiter

Eine ständige Verbesserung und Weiterentwicklung in allen umweltrelevanten Themen ist ebenfalls Bestandteil unserer Umweltpolitik.

Im jährlich verfassten Umweltaktionsplan werden umweltbezogene Ziele definiert und bewertet.

Für alle angeführten Punkte ist die Geschäftsleitung, der Qualitäts- und Umweltverantwortliche, die Werkstättenleitung, bis hin zum einzelnen Mitarbeiter, verantwortlich.

<p>KONTAKTIEREN SIE UNS<br />
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!</p>

KONTAKTIEREN SIE UNS
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!